Durchfahrt für Radfahrer über den Brackeler Hellweg an der Stelle Oberdorfstraße erlauben

Brackel
21.10.2017 – Antrag

Die BV möge beschließen:

Die Verkehrszeichen an der Oberdorfstraße Ecke Brackeler Hellweg und an der Nießstraße mögen bitte so geändert werden, dass Radfahrer über den Brackeler Hellweg an der Stelle Oberdorfstraße in die Nießstraße geradeaus fahren dürfen.

Begründung:
Eine ausführliche Begründung wurde in einer Bürgerfragestunde dieses Jahr durch Herrn Heinz Heitland geliefert. Streng nach StVO müssten Radfahrer aus der Oberdorfstraße erst rechts fahren, dann über den Hellweg und die Straßenbahn links in den Westheck einbiegen. Das ist sowohl realitätsfern als auch unnötig. Von der Oberdorfstraße aus reicht z. B. das Zusatzschild Radfahrer frei unter die Verkehrszeichen 209, vorgeschriebene Fahrtrichtung links/rechts.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Thomas Mitra


Wahlbanner
Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Pressemitteilungen

Archiv – Themen
GRÜNE Links