Entschleunigungskonzept Am Hagedorn

Brackel
04.02.2016 – Antrag

Entschleunigungskonzept für den Bereich der Straße Am Hagedorn

Die BV möge beschließen:

Die Bezirksvertretung Brackel fordert die Verwaltung auf, ein Entschleunigungskonzept für den Bereich der Straße Am Hagedorn in Dortmund Asseln zu entwickeln. Insbesondere der Bereich vom Hellweg zum Grüningsweg eignet sich für bauliche Maßnahmen.

Begründung:
Auf der genannten Strecke ist die Straße ziemlich breit und wird, trotz der Kurve, für zügiges Fahren genutzt. In diesem Bereich gilt Tempo 30, die Straße wird von sehr vielen Fußgängern genutzt und ist Schulweg und Kindergartenzuweg. Messungen am Hagedorn haben in den ersten 4 Monaten dieses Jahres über 13% Geschwindigkeitsüberschreitungen ergeben.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Thomas Mitra


Termine: 11. Januar, 19.45 Uhr,
OV-Sitzung, Ort bitte erfragen
Wahlbanner
Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Pressemitteilungen

Archiv – Themen
GRÜNE Links